Die Zutaten

sind die Basis von Allem und werden daher mit größter Sorgfalt für dich ausgewählt. So wird Schokolade von pumpin panda zu deinem ganz besonderen Protein Snack.



Hochwertiger Kakao

aus Kolumbien sorgt für den schokoladigen Genuss und wirkt stimmungsaufhellend. Mit seinen Mineral- und Ballaststoffen ist Kakao ein wahres Superfood.


Bio-Kokosblütenzucker

reguliert durch seinen niedrigen glykämischen Index deinen Blutzucker und bietet dir damit einen bessere Alternative zum raffinierten Haushaltszucker.


GMO-freies Sojaprotein

enthält alle essentiellen Aminosäuren und sorgt für die Extraportion Protein in deiner starken Proteinschokolade – pflanzlich, natürlich & frei von Gentechnik.


Ein Kleks Reissirup

rundet den Geschmack ab, gibt der Schokolade eine angenehm milde Note und hält deinen Blutzuckerspiegel durch seinen niedrigen glykämischen Index ebenfalls in der Balance.


Eine Prise Liebe

jede Tafel Proteinschokolade wird besonders lange conchiert und anschließend von Hand geschöpft und bestreut. So ist jede Tafel ein wahres Unikat.



Die Extra-Zutaten

Neben der Qualität der Zutaten legen wir viel Wert auf Respekt, Fairness & Nachhaltigkeit. So geht Genuss mit gutem Gewissen.



Fairness

Die hochwertige Edelkakaobohnen aus Kolumbien kommen aus einer fairen Kooperation ohne Zwischenhandel, damit die Gelder auch beim Kakaobauern ankommen. Sie sorgen dafür, dass aus einem Protein Snack eine Proteinschokolade wird. Mit gutem Gewissen!


Respekt

Nicht nur sportliche Tiere auf der Verpackung freuen sich über pumpin panda. Auch Milchkühe feiern eine neue vegane Schokolade als pflanzliche Alternative, die mindestens genauso gut schmeckt und dabei Ressourcen schont.


Nachhaltigkeit

Kokospalmen können bis zu 70 Jahre bewirtschaftet werden und verbrauchen dabei vergleichsweise wenig Wasser und Bodennährstoffe. Damit ist Kokosblütenzucker die nachhaltigste Form des Zuckeranbaus weltweit.